Kinder werden "flügge"

Wenn Kinder flügge werden und ihre ersten Unternehmungen alleine durchführen, sind Eltern unsicher. Sei es der erste selbständige Weg zum Kindergarten oder zur Schule - eine gewisse Unsicherheit und Ängste verankern sich in den Köpfen der Eltern. Der Weg nach Hause ist für Kinder oft ein Spiel - und beim Spiel vergisst ein Kind schon einmal die Zeit und das Ziel. Ein Horror für wartende Eltern - die Unsicherheit quält.
Kinder sollen und müssen selbständig werden. Selbständig zu werden benötigt Übung und Vertrauen. Yepzon bringt Eltern die Sicherheit, die ein Kind benötigt um selbständig, aber auch behütet, die ersten "Gehversuche" alleine im Leben durchzuführen.
Mit Yepzon schützen Sie, was Ihnen wichtig ist.

Nicht nur alleine

Yepzon bringt Eltern, Freunden oder anderen verantwortlichen Personen nicht nur dann eine Sicherheit, wenn Kinder alleine unterwegs sind.
  • Strandtage im Urlaub
  • Besuche im Vergnügungspark
  • Überfüllte Jahrmärkte
  • ...

Yepzon gibt verantwortlichen und aufsichtspflichtigen Personen jederzeit die Sicherheit, den Aufenthaltsort des/der Kinder ermitteln zu können.

Mit Yepzon schützen Sie, was Ihnen wichtig ist.

Yepzon geht die "Luft" nicht aus...

Der wiederaufladbare Akku des Yepzon-Ortungsgeräts hat eine Laufzeit von mehreren Wochen oder Monaten. Der GPS-Sender befindet sich die meiste Zeit im Schlafmodus und wird nur aktiviert, wenn er in Bewegung ist, die er selbständig detektiert.
Sie bestimmen, wie oft die Standortdaten an den Yepzon Cloud-Dienst aktualisiert werden.
Auch haben Sie die Möglichkeit, den GPS-Locator in der App auszuschalten, wenn Sie es für eine Weile nicht nutzen möchten. Keine Sorge, der Yepzon Tracker wird Ihnen rechtzeitig mitteilen, wann er wieder geladen werden muss.
Mit Yepzon schützen Sie, was Ihnen wichtig ist.

gps tracker